In der Dominikanischen Republik

Tausende Weihnachtsgeschenke gestohlen

 Santo Domingo - Tausende Dominikaner haben in diesem Jahr vergeblich auf ihre Weihnachtsgeschenke gewartet.

 Diebe stahlen aus dem Zollbereich des Internationalen Flughafens Las Américas nahe der Hauptstadt Santo Domingo Laptops, Handys, Fernseher, Kleidung und Elektrogeräte, die Dominikaner aus den USA an ihre Verwandten geschickt hatten. Gegen mindestens 18 Flughafenmitarbeiter werde ermittelt, berichtete die Zeitung „Diario Libre“ am Samstag. Die Angestellten sollen die Lagerhalle mit nachgemachten Schlüsseln geöffnet und die Ware in mehreren Lastwagen weggeschafft haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Meistgelesen

Experte: „Zwanzig Serienmörderinnen laufen frei herum“
Experte: „Zwanzig Serienmörderinnen laufen frei herum“
Mysteriös: Eine ganze Familie verschwindet spurlos
Mysteriös: Eine ganze Familie verschwindet spurlos
Vulkan Ätna spuckt wieder Lava
Vulkan Ätna spuckt wieder Lava
Sensation: 61 Millionen Jahre alter fossiler Riesenpinguin entdeckt
Sensation: 61 Millionen Jahre alter fossiler Riesenpinguin entdeckt
Mann will Spenden sammeln und stirbt bei Video-Marathon
Mann will Spenden sammeln und stirbt bei Video-Marathon