Es wird ungemütlich

Sturm und Schnee am Wochenende

+
St.Peter-Ording: Spaziergänger gehen bei windigem Wetter über den Nordseestrand. Foto: Carsten Rehder

Offenbach (dpa) - Das kommende Wochenende wird vor allem eines: ungemütlich. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) breiten sich am Freitag in vielen Teilen des Landes dichte Wolken aus und es regnet.

Örtlich kann auch ein kurzes Gewitter aufkommen. Die Höchstwerte liegen im Norden und Nordosten zwischen null und vier Grad, sonst zwischen 4 und 13 Grad. Im Norden und in den östlichen Mittelgebirgen weht ein frischer und in Böen starker bis stürmischer Wind, an der Küste treten Sturmböen auf.

Am Samstag wird es laut DWD vom Donnerstag in der Südhälfte stark bewölkt, in der Mitte des Landes fällt zeitweise etwas Schnee. Im Verlauf des Tages kommt zudem von Südosten ebenfalls teils kräftiger Schnee oder Schneeregen auf. Die Höchstwerte liegen zwischen plus 6 Grad am Hochrhein und minus 5 Grad im östlichen Mittelgebirgsraum. An der Küste sowie in höheren Lagen der Mittelgebirge kommt es zu Sturmböen, auf dem Brocken zu orkanartigen Böen.

Am Sonntag fällt vor allem im Süden bei starker Bewölkung noch etwas Schnee. Sonst rechnen die Meteorologen mit viel Sonnenschein und es bleibt trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen plus 4 Grad im Emsland und minus 4 Grad im südöstlichen Mittelgebirgsraum. Der Nordostwind weht in der Mitte und im Norden in Böen weiterhin teils stark, im Bergland und an der Nordsee gibt es noch Sturmböen.

Deutscher Wetterdienst

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Gefährlich für Kinder: Smartphones lenken Eltern im Schwimmbad ab

Gefährlich für Kinder: Smartphones lenken Eltern im Schwimmbad ab

Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben

Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren