Dashcam nimmt alles auf

Streit zwischen Auto- und Rollerfahrer endet in Horrorcrash

+
Ein heftiger Streit auf dem Highway zwischen einem Zweirad-Fahrer und einem Auto sorgte für einen Horrorcrash.

Ein heftiger Streit auf dem Highway zwischen einem Motorroller-Fahrer und einem Auto hat einen Horrorcrash verursacht. Videoaufnahmen zeigen das Unglück. 

Santa Clarita  - Ein Auto und ein Motorroller-Fahrer lieferten sich auf einem Highway im US-Bundesstaat Kalifornien einen folgenschweren Streit. Die Aufnahmen einer Autokamera (Dashcam) zeigen den Vorfall.

Auf den Videobildern ist zu sehen, wie der Fahrer des roten Motorrollers während der Fahrt mit seinem Fuß gegen das silberne Auto tritt. Der Fahrer des Autos schert sofort nach links aus, um den Zweirad-Fahrer daran zu hindern. Doch dabei knallt das Auto mit voller Wucht in die Betonabsperrung. Funken und eine kleine Explosion sind zu sehen. Der demolierte Wagen rast in der Folge quer über alle Fahrspuren nach rechts, wo das Auto mit einem SUV kollidiert. Der Geländewagen überschlägt sich sogar. Aus beiden Fahrzeugen dringt Rauch aus den Fenstern - ein Horrorszenario. 

Unfassbar viel Glück hatte der Unfallverursacher: Er kam mit dem Schrecken davon, auch der Fahrer des anderen Fahrzeugs blieb unverletzt, wie cnn.com berichtet

Der Motorroller-Fahrer bremste nur kurz ab, raste dann aber einfach davon. Von ihm fehlt bis jetzt jede Spur. 

mk

Kommentare

Meistgelesen

Spaziergänger findet hunderte Briefe auf einem Feld
Spaziergänger findet hunderte Briefe auf einem Feld
Wer nachahmt, macht sich beliebt
Wer nachahmt, macht sich beliebt
Auf Schnee und kühle Witterung folgt ein "Novembersommer"
Auf Schnee und kühle Witterung folgt ein "Novembersommer"
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Umfrage belegt Folgen von Frauen-Hass in sozialen Netzwerken
Umfrage belegt Folgen von Frauen-Hass in sozialen Netzwerken