Auch Stühle wurden geworfen

Streit vor Bonner Shisha-Bar: Frau ins Bein geschossen

+
Die Beamten waren von Passanten über eine Schlägerei vor der Bar informiert worden. Foto: Thomas Kraus

Vor einer Shisha-Bar kommt es zum Streit. Stühle werden geworfen, Schüsse fallen. Eine Frau wird verletzt.

Bonn (dpa/lnw) - In der Bonner Innenstadt ist am Mittwochabend bei einem Streit eine 23-Jährige durch Schüsse ins Bein verletzt worden. Drei Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten waren von Passanten über eine Schlägerei vor der Bar informiert worden.

Dabei sollen auch Stühle durch den Außenbereich geworfen worden sein. Zeugen haben zudem mehrere Schüsse gehört, wie die Polizei berichtete. Die Hintergründe zur Auseinandersetzung waren zunächst unklar.

Beim Eintreffen der Polizei fanden die Beamten die 23-Jährige mit Schussverletzungen im Bein am Tatort vor. In der Nähe der Shisha-Bar griffen die Ermittler kurz darauf drei junge Männer auf, die vorläufig festgenommen wurden. Inwieweit die 18, 19 und 21 Jahre alten Männer an der Tat beteiligt sind, prüfte die Polizei. Zu deren Nationalität machte die Polizei keine Angaben.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Großbrand in Bremer Werft: Mehr als 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen Flammen

Großbrand in Bremer Werft: Mehr als 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen Flammen

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Der „König der Trucker“ ist tot - Trauer um die A3-Legende 

Der „König der Trucker“ ist tot - Trauer um die A3-Legende 

Sie wollte zum Polterabend: Braut schleudert bei Traktor-Crash gegen Steinmauer - jede Hilfe kommt zu spät

Sie wollte zum Polterabend: Braut schleudert bei Traktor-Crash gegen Steinmauer - jede Hilfe kommt zu spät

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren