Starkregen sorgt für Überschwemmungen im Südwesten

+
Feuerwehrleute bei Aufräumarbeiten in Barntrup-Selbeck (Nordrhein-Westfalen). Foto: Feuerwehr Barntrup

Stuttgart (dpa) - Erneut sind teils heftige Unwetter mit Starkregen über den Südwesten Deutschlands hinweggezogen - am stärksten betroffen waren die Regionen Mannheim und Ludwigsburg.

"Es gingen in der Nacht zum Samstag ungefähr 200 Notrufe bei uns ein", sagte ein Mannheimer Polizeisprecher. Es seien Ampeln ausgefallen, und es sei zu Überschwemmungen gekommen. "Es sind aber keine Menschen zu Schaden gekommen", sagte der Sprecher.

Kommentare

Meistgelesen

Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt
Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus
Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus
Bis 35 Grad - Wetterdienst warnt vor UV und heftigen Gewittern
Bis 35 Grad - Wetterdienst warnt vor UV und heftigen Gewittern
LKA gibt Entwarnung: Verdächtiges Auto in Berlin untersucht
LKA gibt Entwarnung: Verdächtiges Auto in Berlin untersucht