Auf der A4

Sportwagen überschlägt sich auf Autobahn - Zwei Schwerverletzte

+
Das Wrack eines Porsche 911 Carrera 4 GTS Sportwagens liegt bei Weimar (Thüringen) neben der Bundesautobahn 4.

Ein junger Mann ist mit seinem Sportwagen auf einer regennassen Autobahn so viel zu schnell gefahren, dass er sich mehrmals überschlug und schließlich auf einer benachbarten Landstraße landete.

Weimar - Der 23-Jährige durchbrach bei dem Unfall zwischen den Anschlussstellen Weimar und Apolda auf der Autobahn 4 die Leitplanke und wurde wie sein Beifahrer schwer verletzt, wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte. Die Landstraße befindet sich unterhalb der Autobahn.

Beide Insassen wurden mit schweren Verletzungen in ein Klinikum eingeliefert. Der Wagen erlitt einen Totalschaden.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Großbrand in Bremer Werft: Mehr als 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen Flammen

Großbrand in Bremer Werft: Mehr als 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen Flammen

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Der „König der Trucker“ ist tot - Trauer um die A3-Legende 

Der „König der Trucker“ ist tot - Trauer um die A3-Legende 

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Spaziergänger machen fürchterliche Entdeckung auf der Straße - Polizei steht vor riesigem Rätsel

Spaziergänger machen fürchterliche Entdeckung auf der Straße - Polizei steht vor riesigem Rätsel

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren