Mann (79) schläft vor Fernseher ein

Schweinebacke auf Herd vergessen - Wohnhaus brennt

Bietigheim-Bissingen - Die Schweinebacke brutzelte in der Küche, dann schlief der 79-Jährige vor dem Fernseher ein - mit dramatischen Folgen.

Das vergessene Essen auf dem Herd hat am Montagabend in der Altstadt von Bietigheim-Bissingen in Baden-Württemberg einen Brand in einem Mehrfamilienhaus ausgelöst. Das teilte die Polizei in der Nacht zum Dienstag mit. Der 79-Jährige verletzte sich schwer, als er den brennenden Herd löschen wollte. Er konnte sich schließlich wie die anderen Hausbewohner in Sicherheit retten. Das Gebäude - ein altes Haus - droht nach dem Brand einzustürzen und darf nicht mehr betreten werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 400.000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

101-Jährige gibt Tipps fürs Leben
101-Jährige gibt Tipps fürs Leben
Er erzählt vom Treffen mit dem Doppelmörder von Herne
Er erzählt vom Treffen mit dem Doppelmörder von Herne
Kältedämpfer zum kalendarischen Frühlingsbeginn
Kältedämpfer zum kalendarischen Frühlingsbeginn
Pastor macht diesen spektakulären Fund
Pastor macht diesen spektakulären Fund
Brite springt im Liebesrausch in Fluss - und wird von Krokodil geschnappt
Brite springt im Liebesrausch in Fluss - und wird von Krokodil geschnappt