Foo Fighters begeistern Zuschauer

Roskilde-Festival - Rockfans trotzen dem Regen

+
Dave Grohl (Foo Fighters) auf der Bühne.

Kopenhagen - Dänemarks größtes Musikfestival in Roskilde hat am Wochenende seinen Höhepunkt erreicht.

Mit der amerikanischen Band Foo Fighters stand am Freitagabend einer der Hauptacts auf der größten Bühne, der Orange Stage. Trotz des Regenwetters begeisterte das zwei Stunden lange Konzert sowohl Publikum als auch Kritiker. Auch die Sängerin Lorde aus Neuseeland brachte ihre überwiegend weiblichen Fans zum Schwärmen. Am Samstag geht das achttägige Festival mit Bands wie Arcade Fire und Circuit Des Yeux zuende. Die 180 Konzerte hatten 130 000 Zuschauer angelockt.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Vogelgrippe-Gefahr noch nicht gebannt
Vogelgrippe-Gefahr noch nicht gebannt
Mutmaßlicher Kindermörder wieder in Hamburg
Mutmaßlicher Kindermörder wieder in Hamburg
Wir müssen reden! Denn der Schiri eines U14-Spiels rief in Todesangst die Polizei  
Wir müssen reden! Denn der Schiri eines U14-Spiels rief in Todesangst die Polizei  
Polizei warnt vor Kriminellen, die Martinslieder singen
Polizei warnt vor Kriminellen, die Martinslieder singen
Schüler in Tansania hebt Handgranate auf - sechs Kinder sterben
Schüler in Tansania hebt Handgranate auf - sechs Kinder sterben