Hafenstadt erschüttert

Riesige Explosion in China: die schrecklichen Bilder aus Tianjin

1 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
2 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
3 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
4 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
5 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
6 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
7 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
8 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
9 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.

Tianjin - Ein Feuersäule erleuchtete den Himmel, Erschütterungen waren noch Kilometer entfernt zu spüren: Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist am Donnerstag auf über 50 gestiegen.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Bombenfund in Köln: 8000 Menschen müssen ihre Häuser verlassen
Bombenfund in Köln: 8000 Menschen müssen ihre Häuser verlassen
Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen
Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen
Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht
Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht
Schokoladen-Fans aufgepasst: Dieser Einsatz der Feuerwehr ist nichts für schwache Nerven
Schokoladen-Fans aufgepasst: Dieser Einsatz der Feuerwehr ist nichts für schwache Nerven
Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen
Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Das könnte Sie auch interessieren