Vier Objekte durchsucht

Razzia in Rheinland-Pfalz: SEK im Einsatz

+
Razzia in Rheinland-Pfalz

Bei einer Razzia haben am frühen Freitagmorgen Polizisten in Neuwied und in anderen Orten im nördlichen Rheinland-Pfalz Gebäude durchsucht.

Neuwied - Der Koblenzer Oberstaatsanwalt Rolf Wissen sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Es hat Maßnahmen an mindestens vier Orten gegeben." Details wollte er erst im Laufe des Freitags mitteilen.

In Neuwied drangen Dutzende von Beamte der Bereitschaftspolizei und des Spezialeinsatzkommandos (SEK) in einer Einkaufsstraße im Stadtzentrum in einen Hinterhof ein und versperrten die Hofeinfahrt.

Vermummte Beamte der Bereitschaftspolizei und des Spezialeinsatzkommandos in der Innenstadt von Neuwied.

dpa

Meistgelesen

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach gestohlenen Kängurus

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach gestohlenen Kängurus

Mysteriöses Fundstück im Zug - diese Geschichte steckt hinter dem Handy-Buch

Mysteriöses Fundstück im Zug - diese Geschichte steckt hinter dem Handy-Buch

Zwischenfall beim Wiener Opernball: Plötzlich rennt eine Frau oben ohne über den Roten Teppich 

Zwischenfall beim Wiener Opernball: Plötzlich rennt eine Frau oben ohne über den Roten Teppich 

Sie grillten im Keller: Acht Menschen teils lebensgefährlich verletzt

Sie grillten im Keller: Acht Menschen teils lebensgefährlich verletzt

Kommentare