Nachhaltiger Sport-Trend aus Skandinavien

„Plogging“ ist der sinnvollste Sport, den es jemals gab

+
"Plogging" bei Aktion "Hamburg räumt auf"

Hamburger Jogger haben sich zum Laufen und gleichzeitigen Müllsammeln - dem sogenannten Plogging - getroffen. Der skandinavische Trend erobert gerade ganz Europa.

Hamburg - „Plogging ist eine Mischung aus „plocka“ - schwedisch für aufheben - und Jogging also laufen“, sagte der Sprecher der Stadtreinigung Hamburg, Reinhard Fiedler, am Donnerstag.

Mit dabei war auch die 19-jährige Schülerin Nele Loos. Sie habe bei Facebook von der Aktion gelesen. „Ich möchte natürlich, dass Hamburg sauberer wird“, begründete sie ihre Motivation, sich an der Aktion zu beteiligen. Sie wolle nächstes Jahr aber auch einen Marathon in einer Staffel laufen. Daher sei dies eine willkommene Trainingsgelegenheit.

Ausgerüstet mit einem kleinen Müllsack sammelten die Läufer an der Außenalster verstreuten Müll ein. Die aus Skandinavien stammende Sportart schwappe gerade über Europa. Nur Hamburg habe der Trend noch nicht wirklich erreicht, sagte Fiedler mit Blick auf die lediglich drei Läufer, die sich bei leichtem Regen an der Aktion beteiligten.

Immer wieder werden neue, kuriose Sportarten erfunden. Haben Sie schon einmal etwas vom Bier-Yoga gehört?

dpa

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Neue Details zum Mordfall Sophia L. in spanischen Medien

Neue Details zum Mordfall Sophia L. in spanischen Medien

Lkw kracht in Stauende: Ein Toter und Schwerverletzte - aber es war nicht der einzige Unfall

Lkw kracht in Stauende: Ein Toter und Schwerverletzte - aber es war nicht der einzige Unfall

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren