Tierischer Rettungseinsatz

Feuerwehr befreit Pferd mit Kran aus Teich

+
Das unglückliche Pferd kann sich aus seiner misslichen Lage selbst nicht mehr befreien.

Viernheim - Große Aufregung am Dienstagabend: Ein Pferd kracht durch die Holz-Abdeckung eines Teiches und kann sich selbst nicht mehr befreien. Die Rettung der Feuerwehr:

Viernheim - Die Feuerwehr in Viernheim rückt gegen 19:30 Uhr zum Einsatz aus: In der Nähe eines Reitsportvereins ist ein Pferd in eine Grube gestürzt. 

Nach ersten Informationen kracht der Vierbeiner durch eine Spanplatte, mit der ein stillgelegter, rund drei Meter tiefer Teich abgedeckt wurde. Das Pferd sitzt in der Falle!

Ein Tierarzt ist vor Ort, der das Pferd zur Rettung aus der Grube ruhig stellt. Nachdem eine Tierrettungs-Plane um das Pferd gelegt wurde, wird das Tier mithilfe eines Krans aus seiner misslichen Lage befreit. 

Die Fotos des spektakulären Rettungseinsatzes sehen Sie auf MANNHEIM24.de!

_________

MANNHEIM24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

kab/ak

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Wer ist das!?“: Madonna völlig verändert – sie altert nach ihren eigenen Regeln
„Wer ist das!?“: Madonna völlig verändert – sie altert nach ihren eigenen Regeln
„Wer ist das!?“: Madonna völlig verändert – sie altert nach ihren eigenen Regeln
Archäologen machen „phänomenale“ Entdeckung in einem 6.500 Jahre alten Grab
Archäologen machen „phänomenale“ Entdeckung in einem 6.500 Jahre alten Grab
Archäologen machen „phänomenale“ Entdeckung in einem 6.500 Jahre alten Grab
Ende der Energiekrise? Videos von „Elektrosteinen“ aus Afrika gehen viral - Sensation oder Fake?
Ende der Energiekrise? Videos von „Elektrosteinen“ aus Afrika gehen viral - Sensation oder Fake?
Ende der Energiekrise? Videos von „Elektrosteinen“ aus Afrika gehen viral - Sensation oder Fake?
Wetter-Warnung für große Teile Deutschlands: DWD listet Gefahren auf – Wochenende bleibt frostig
Wetter-Warnung für große Teile Deutschlands: DWD listet Gefahren auf – Wochenende bleibt frostig
Wetter-Warnung für große Teile Deutschlands: DWD listet Gefahren auf – Wochenende bleibt frostig

Kommentare