Dramatische Rettung

Explosion in Döner-Laden: Sieben Verletzte

+
Explosion in Döner-Laden.

Nach einer Explosion in einem Döner-Laden in Niedersachsen sind in der Nacht zu Montag sechs Hausbewohner und ein Feuerwehrmann verletzt worden.

Moringen - Nach Angaben der Polizei haben sie Rauchgasvergiftungen erlitten. Zu der Explosion in dem Wohn- und Geschäftshaus war es kurz nach Mitternacht gekommen, nachdem der Inhaber des Döner-Ladens in Moringen Feierabend gemacht und das Geschäft von außen abgeschlossen hatte. Danach brach ein Brand aus. Zur Ursache konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

Bewohner mussten sich auf das Dach flüchten

Wegen der starken Rauchentwicklung war mehreren der neun Bewohner der Fluchtweg abgeschnitten. Sie mussten sich auf das Dach retten. Von dort wurden sie von Feuerwehrleuten mit Hilfe einer Drehleiter gerettet. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf etwa 200.000 Euro.

Der Döner-Laden in Moringen (Niedersachsen) ist komplett ausgebrannt.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Horrorunfall mit Stretch-Limousine bei New York

Horrorunfall mit Stretch-Limousine bei New York

Drama bei Familie von Sarah Connor: Hat Bushido Kontakt zu Clan-Anführer?

Drama bei Familie von Sarah Connor: Hat Bushido Kontakt zu Clan-Anführer?

Moorbrand auf dem Bundeswehrgelände im Emsland gelöscht 

Moorbrand auf dem Bundeswehrgelände im Emsland gelöscht 

Wölfe greifen Herde an: 40 Schafe in Ostsachsen getötet

Wölfe greifen Herde an: 40 Schafe in Ostsachsen getötet

27-jähriger VW-Golf-GTI-Fahrer ruft bei der Polizei an - mit üblen Konsequenzen

27-jähriger VW-Golf-GTI-Fahrer ruft bei der Polizei an - mit üblen Konsequenzen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren