Lastwagen gestohlen

Nach Autobahn-Verfolgung: Diebe laufen der Polizei weg

Schwerin - Ohne ihre gestohlenen Lastwagen sind zwei Männer der Polizei von einem Rastplatz der Autobahn 20 bei Rostock zu Fuß entkommen.

Nach dem Diebstahl der Fahrzeuge am Mittwochabend in Schwerin verursachte einer der Männer in der Stadt einen Unfall mit einem Auto und floh, wie die Polizei berichtete. Daraufhin verfolgte ein Zeuge den Laster in seinem Wagen bis auf die Autobahn 14 Richtung Wismar und informierte die Polizei.

Die Beamten entdeckten schließlich zwei gleich aussehende Lastwagen, die hintereinander fuhren. Die Fahrzeuge wurden, inzwischen auf der Autobahn 20 Richtung Rostock, auf einen Rastplatz eskortiert. In der Einfahrt bremsten die Lastwagenfahrer, stiegen aus und rannten weg. Obwohl die Polizei einen Hubschrauber einsetzte, konnten die Männer entkommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Meistgelesen

Zigarette auf Flugzeugklo - Brite muss neuneinhalb Jahre in Haft
Zigarette auf Flugzeugklo - Brite muss neuneinhalb Jahre in Haft
Forscher geben Kontaktanzeige für ganz besondere Schnecke auf
Forscher geben Kontaktanzeige für ganz besondere Schnecke auf
Maskierte sprengen Geldautomat an Tankstelle in die Luft
Maskierte sprengen Geldautomat an Tankstelle in die Luft
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Kinderpanzer zum Verkauf bei Amazon! Eltern reagieren grandios
Kinderpanzer zum Verkauf bei Amazon! Eltern reagieren grandios