Raubüberfall

Raubüberfall: Mutige Mitarbeiter überwältigen den Gauner

+
Schreckschusswaffe

Das ging nochmal gut: Zwei Mitarbeiter eines Restaurants haben in Kaiserslautern einen Überfall vereitelt, indem sie den bewaffneten Räuber überwältigten.

Kaiserslautern - Die beiden überwältigten den mit einer Pistole bewaffneten Räuber und hielten ihn so lange fest, bis die Polizei kam. Der 23 Jahre alte Mann hatte nach Angaben der Polizei vom Samstag am späten Freitagabend das Lokal betreten und mit vorgehaltener Waffe die Herausgabe der Tageseinnahmen gefordert. Nach ersten Ermittlungen könnte der 23-Jährige auch für einen Überfall vor zwei Wochen auf das Restaurant verantwortlich sein. Damals wurden zwei Portemonnaies erbeutet.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Spaziergänger findet hunderte Briefe auf einem Feld
Spaziergänger findet hunderte Briefe auf einem Feld
Wer nachahmt, macht sich beliebt
Wer nachahmt, macht sich beliebt
Auch Babys darunter: Polizei holt 78 Flüchtlinge aus diesen verplombten Lastern
Auch Babys darunter: Polizei holt 78 Flüchtlinge aus diesen verplombten Lastern
Mord an Studentin aus Freiburg: Erneuter Suizidversuch überschattet Prozess
Mord an Studentin aus Freiburg: Erneuter Suizidversuch überschattet Prozess
Seltener U-Boot-Fund aus dem Erstem Weltkrieg
Seltener U-Boot-Fund aus dem Erstem Weltkrieg