In Bonn

Mit Gift in Gummibärchen gedroht: Haribo-Erpresser vor Gericht

+
Der Angeklagte Heinrich Peter T. (r) und sein Anwalt Thomas Ohm warten am 22.06.2017 im Landgericht in Bonn auf den Beginn des Prozesses.

Er verteilte Buttersäure in Fleisch-, Fisch- und Eistheken, dann drohte er mit Zyankali in Gummibärchen und Tiefkühlpizzen. Nun muss sich ein Rentner in Bonn vor Gericht verantworten.

Bonn - Ein Rentner, der eine Erpressung der Unternehmen Haribo, Lidl und Kaufland versucht haben soll, steht seit Donnerstag in Bonn vor Gericht.

Der 74-Jährige drohte laut Anklage, Lebensmittel zu vergiften. Demnach soll er zunächst in neun Lidl-Filialen im Ruhrgebiet Buttersäure in Fleisch-, Fisch- und Eistheken verteilt haben. Später soll er per Brief gedroht haben, Gummibärchen oder Tiefkühlpizzen mit Zyankali zu vergiften, wenn die Unternehmen ihm nicht eine Million Euro zahlten.

Die Firmen schalteten die Polizei ein. Am vergangenen Heiligabend wurde der Rentner festgenommen. Bei seiner Vernehmung legte er ein Geständnis ab und gab Altersarmut als Motiv an.

Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser

Prozzess gegen mutmaßlichen Haribo-Erpresser
Prozzess gegen mutmaßlichen Haribo-Erpresser © dpa
Prozzess gegen mutmaßlichen Haribo-Erpresser
Prozzess gegen mutmaßlichen Haribo-Erpresser © dpa
Prozzess gegen mutmaßlichen Haribo-Erpresser
Prozzess gegen mutmaßlichen Haribo-Erpresser © dpa
Prozzess gegen mutmaßlichen Haribo-Erpresser
Prozzess gegen mutmaßlichen Haribo-Erpresser © dpa

dpa

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Hitzewelle überrollt Deutschland - nächste Woche bis zu 37 Grad heiß

Hitzewelle überrollt Deutschland - nächste Woche bis zu 37 Grad heiß

Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben

Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Sechsjähriger Junge in Schweizer Alpen von Stein erschlagen

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Als Warnung: Eltern posten Schock-Foto von sterbender Tochter (15)

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Vater (†63) und Tochter (†5) tot in Haus gefunden: Schlimmste Befürchtung bestätigt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren