Busfahrer kam nicht zu Hilfe

Massive sexuelle Belästigung einer Frau schockiert Marokko

In einem Bus in Marokko ist eine Frau von vier jungen Männern massiv bedrängt worden. Der Busfahrer kam ihr nicht zu Hilfe. Landesweit sorgt der Vorfall für Empörung.

Casablanca - In Marokko sind am Montag vier junge Männer unter dem Verdacht festgenommen worden, in Casablanca eine Frau in einem Bus massiv sexuell belästigt zu haben. Aufnahmen des Vorfalls in den sozialen Medien hatten am Sonntag landesweit Empörung ausgelöst. Auf den Bildern sind sechs männliche Teenager mit nacktem Oberkörper zu sehen, die eine weinende junge Frau in einem Bus angreifen und schubsen, unsittlich berühren und dabei lachen.

Um die zur Hälfte entblößte Frau, die um Hilfe schreit, kümmert sich niemand, auch der Busfahrer hält nicht an. In Presseberichten hieß es, bei dem Opfer des Vorfalls vom Freitag handele es sich um eine geistig behinderte Frau. In den sozialen Medien wurde für Mittwoch zu einer Protestkundgebung in Casablanca aufgerufen. Amtlichen Angaben zufolge haben fast zwei Drittel der marokkanischen Frauen gewalttätige Angriffe erlitten, häufig an öffentlichen Orten.

afp

Rubriklistenbild: © Symbolbild

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Flixbus auf A19 umgekippt - viele Verletzte - wie unsicher sind Fernbusse?

Flixbus auf A19 umgekippt - viele Verletzte - wie unsicher sind Fernbusse?

Brückeneinsturz in Genua: Verdächtige Geräusche an Rumpf - Bewohner dürfen nicht mehr in die Wohnungen

Brückeneinsturz in Genua: Verdächtige Geräusche an Rumpf - Bewohner dürfen nicht mehr in die Wohnungen

Mord an Mia in Kandel: Angeklagter Abdul D. soll im Gerichtssaal völlig ausgerastet sein

Mord an Mia in Kandel: Angeklagter Abdul D. soll im Gerichtssaal völlig ausgerastet sein

Verletzte bei Schwebebahn-Unfall im Europa-Park Rust

Verletzte bei Schwebebahn-Unfall im Europa-Park Rust

Lotto-Millionärin mit 16: Heute hat Callie alles verprasst - und bereut es nur aus einem Grund

Lotto-Millionärin mit 16: Heute hat Callie alles verprasst - und bereut es nur aus einem Grund

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren