In Australien

Mann überfällt deutsche Touristin: 17 Jahre Haft

Adelaide - Wegen eines brutalen Überfalls auf eine deutsche Rucksack-Touristin ist ein Australier zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.

Der 61-Jährige, der selbst in der Bundesrepublik geboren wurde, muss für mindestens 17 Jahre hinter Gitter. Ein Gericht im südaustralischen Adelaide befand ihm am Mittwoch für schuldig, die 24-jährige Deutsche und eine gleichaltrige Begleiterin aus Brasilien im vergangenen Jahr an einem Strand überfallen und lebensgefährlich verletzt zu haben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Nicht mehr im Gefängnis: Rätselraten um Aufenthaltsort der Christin Asia Bibi

Nicht mehr im Gefängnis: Rätselraten um Aufenthaltsort der Christin Asia Bibi

Einbrecher schlägt bei McDonalds Scheibe ein und flieht - kurz darauf scheppert es erneut

Einbrecher schlägt bei McDonalds Scheibe ein und flieht - kurz darauf scheppert es erneut

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

47 Tote bei Zusammenstoß zweier Busse in Simbabwe - auch Kinder

47 Tote bei Zusammenstoß zweier Busse in Simbabwe - auch Kinder

Unbeständiges, mildes Herbstwetter zum Wochenbeginn

Unbeständiges, mildes Herbstwetter zum Wochenbeginn

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren