Körperverletzung

Mann schubst Mutter von Schwerbehindertem aus Bus

+
Mann schubst Mutter von Schwerbehindertem aus Bus (Symbolfoto).

Die Mutter eines Schwerbehinderten hat ein Mann in Leipzig aus einem Bus gestoßen und verletzt.

Leipzig - Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig wollte die 64-Jährige am Freitag in Leipzig mit ihrem Sohn in den Bus einsteigen. Sie bat deshalb Fahrgäste um mehr Platz für den Krankenfahrstuhl. 

Daraufhin sprang ein 32-Jähriger plötzlich auf und schubste die Frau aus dem Bus. Sie stürzte und verletzte sich am Arm. Eine Zeugin informierte die Polizei. Diese ermittelt nun wegen Körperverletzung.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Perchtenlauf gerät außer Kontrolle: Zuschauer angegriffen, Mädchen verletzt
Perchtenlauf gerät außer Kontrolle: Zuschauer angegriffen, Mädchen verletzt
Mann soll Bruder und Schwägerin getötet haben
Mann soll Bruder und Schwägerin getötet haben
Spülmittel im Aquarium: Rosenkrieg kostet über 50 Fische das Leben
Spülmittel im Aquarium: Rosenkrieg kostet über 50 Fische das Leben
Glätte, Schnee, Sturm: Etliche Verletzte bei Unfällen
Glätte, Schnee, Sturm: Etliche Verletzte bei Unfällen
Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 
Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht