Tipper sahnt 4,5 Millionen ab

Glückspilz knackt Lotto-Jackpot ganz allein

+
Glück mit den Lottozahlen hatte ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen am Mittwoch.

Düsseldorf - Der Lotto-Jackpot der Mittwochs-Ziehung ist geknackt. Ein einziger Tipper aus Nordrhein-Westfalen darf sich über den satten Hauptgewinn freuen.

4.545.822,90 Euro waren im Mittwochs-Jackpot der Lottoziehung 6 aus 49. Diese gehen voll und ganz an einen einzigen Tipper aus Nordrhein-Westfalen, wie Lotto Deutschland am Donnerstag mitteilte. 

Glück hatten außerdem ein Tipper aus Baden-Württemberg und Sachsen und jeweils zwei aus Bayern und Nordrhein-Westfalen. Diese sechs Lottospieler landeten einen Sechser, der ihnen jeweils 137.434,70 Euro beschert.

Der Jackpot für die Ziehung am kommenden Samstag steht bei rund 3 Millionen Euro. Der Topf in der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde nicht geknackt und steht am Samstag bei rund 1 Million Euro. Auch in der Zusatzlotterie SUPER 6 hat bundesweit kein einziger Spieler die Gewinnklasse 1 erzielt, so Lotto Deutschland.

vh

Kommentare

Meistgelesen

Stromschlag: Angehörige finden Neunjährige tot im Keller
Stromschlag: Angehörige finden Neunjährige tot im Keller
Horror auf Mallorca: Mann schießt mit Schrotflinte in Café um sich
Horror auf Mallorca: Mann schießt mit Schrotflinte in Café um sich
Mutter verabreicht Tochter Heroin, damit "sie besser schläft"
Mutter verabreicht Tochter Heroin, damit "sie besser schläft"
Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen
Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen
Blackout von 1977: New Yorks dunkelste Nacht
Blackout von 1977: New Yorks dunkelste Nacht