Schock am Rande des Sport-Events

Drama bei Köln Marathon: Läufer bricht zusammen und stirbt

Der Köln Marathon ist ein Fest des Sports, bei dem es nur darum geht, die Ziellinie zu überqueren. Ein Läufer des Halbmarathons kam leider nie im Ziel an.

Der Köln Marathon 2017 wird auch durch ein trauriges Ereignis in Erinnerung bleiben: Ein Läufer brach nach Angaben des Express bei Kilometer 11 zusammen und sollte nicht mehr aufstehen. Rettungskräfte kümmerten sich umgehend um die Erstversorgung und veranlassten den Transport der Person ins Krankenhaus. Leider kam für den Sportler jedoch alle Hilfe zu spät. „Wir bedauern den tragischen Tod des Läufers sehr. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden“, so der Geschäftsführer der Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH gegenüber dem Express. Aus Gründen der ärztlichen Schweigepflicht können keine weiteren Angaben zur Person gemacht werden.

lg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Großbrand in Bremer Werft: Mehr als 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen Flammen

Großbrand in Bremer Werft: Mehr als 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen Flammen

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Der „König der Trucker“ ist tot - Trauer um die A3-Legende 

Der „König der Trucker“ ist tot - Trauer um die A3-Legende 

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Spaziergänger machen fürchterliche Entdeckung auf der Straße - Polizei steht vor riesigem Rätsel

Spaziergänger machen fürchterliche Entdeckung auf der Straße - Polizei steht vor riesigem Rätsel

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren