Auftakt in Köln

Karneval trotz Corona – Untersuchung zeigt, welche Folgen der 11.11. hatte

Feiernde an Karneval am 11.11. in der Zülpicher Straße in Köln.
+
Welchen Einfluss hatte der 11.11. in Köln auf die Corona-Zahlen?

Köln musste sich für den 11.11. Kritik gefallen lassen. Tausende Menschen feierten dort auf teils engem Raum – trotz Corona. Jetzt ist klar, welche Folgen das hatte.

Köln – Köln* wollte sicher in den Karneval starten. Trotz Corona wurde am 11.11. der Auftakt des Kölner Karnevals* gefeiert. Deswegen galt für viele Bereiche der Stadt die 2G-Regel. Trotz Sicherheitsvorkehrungen gab es Kritik, auch im Nachgang. Die Frage, die seitdem im Raum steht: Welchen Einfluss hatten die Massenpartys des 11.11. auf das Infektionsgeschehen? Eine Untersuchung der Stadt Köln gibt erste Antworten. Unter anderem haben sich 426 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.
24RHEIN* zeigt, welche Folgen der 11.11. auf die Corona-Zahlen hatte.

Das Gesundheitsamt der Stadt verglich für die Untersuchung die Inzidenzverläufe Kölns mit anderen Städten. *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aus Liebeskummer? Astronautin soll Loch in ISS gebohrt haben
Aus Liebeskummer? Astronautin soll Loch in ISS gebohrt haben
Aus Liebeskummer? Astronautin soll Loch in ISS gebohrt haben
Junge (12) stirbt nach Impfung: Wie gefährlich sind Impfstoffe für Kinder?
Junge (12) stirbt nach Impfung: Wie gefährlich sind Impfstoffe für Kinder?
Junge (12) stirbt nach Impfung: Wie gefährlich sind Impfstoffe für Kinder?
Ischgl ohne Après-Ski - Neustart im Lockdown
Ischgl ohne Après-Ski - Neustart im Lockdown
Ischgl ohne Après-Ski - Neustart im Lockdown
Studie belegt sehr hohen Corona-Schutz durch FFP2-Masken
Studie belegt sehr hohen Corona-Schutz durch FFP2-Masken
Studie belegt sehr hohen Corona-Schutz durch FFP2-Masken

Kommentare