Sportler geschockt

Horror bei Kugelstoßen-Wettbewerb! Athlet trifft Kampfrichter: tot

Schrecklicher Unfall: Ein Kampfrichter starb am Samstagnachmittag in einer Leichtathletik-Halle.

Prag - Ein Leichtathletik-Wettbewerb in Prag nahm am Samstagnachmittag für alle Beteiligten ein trauriges Ende. Ein junger Athlet traf beim Kugelstoßen versehentlich einen am Rande des Feldes stehenden Kampfrichter auf die Brust. Der 76-Jährige brach sofort zusammen. Alle Wiederbelebungsversuche scheiterten. Der Mann galt laut novinky.cz als erfahrener Wettkampf-Richter. Er hatte noch vergeblich versucht, der Kugel auszuweichen. Die Sportveranstaltung wurde nach dem Vorfall abgebrochen.

lg

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube (Symbolbild)

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Mehrere Tote und hoher Schaden: DWD zieht Unwetterbilanz

Mehrere Tote und hoher Schaden: DWD zieht Unwetterbilanz

Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen

Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen

Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht

Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht

Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof

Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren