So trauert die Familie

Kambodscha: Beerdigung des Königs - Die Bilder

1 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
2 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
3 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
4 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
5 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
6 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
7 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
8 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.
9 von 37
Die Asche des verstorbenen Königs Norodom Sihanouk wird am Freitag feierlich beigesetzt. Der Trauerzug trägt seine Urne durch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh bis zur Grabstelle, der Silberpagode, wo er neben seiner jung verstorbenen Tochter beerdigt werden soll.

Phnom Penh - Mit einer pompösen Trauerfeier gibt Kambodscha seinem verstorbenen König das letzte Geleit. So trauert die Hauptstadt um ihren König  Norodom Sihanuk.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Sturmtief „Friederike“: Sechs Menschen kommen ums Leben
Sturmtief „Friederike“: Sechs Menschen kommen ums Leben
Kurz vor ihrem Tod gab diese 27-Jährige wertvolle Ratschläge für das Leben
Kurz vor ihrem Tod gab diese 27-Jährige wertvolle Ratschläge für das Leben
Bestialische Qualen: Krokodil kämpft seit einem Jahr ums Überleben - wer ist schuld?
Bestialische Qualen: Krokodil kämpft seit einem Jahr ums Überleben - wer ist schuld?
Glassplitter in Hackfleisch - Rückrufaktion bei Kaufland
Glassplitter in Hackfleisch - Rückrufaktion bei Kaufland
Achtung: Diese Toastbrotsorten von REWE und Penny werden zurückgerufen
Achtung: Diese Toastbrotsorten von REWE und Penny werden zurückgerufen