„Harvey“

Hurrikan wütet in den USA: Die Bilder

Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
1 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
2 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
3 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
4 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
5 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
6 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
7 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
8 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.
9 von 47
Der Hurrikan „Harvey“ hat in den USA gewütet. Hier sehen Sie die Bilder.

Nachdem „Harvey“ beim Erreichen des Festlandes Freitagnacht als erster Sturm seit zwölf Jahren der schweren Kategorie 4 zugeordnet war, wurde er danach nur noch als Sturm der Kategorie 1 eingestuft: die Bilder aus den USA.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Kommentare

Meistgelesen

Grünkohl löst Großalarm und Gaseinsatz aus
Grünkohl löst Großalarm und Gaseinsatz aus
Tischler bastelte Blitzer-Attrappe - Verfahren eingestellt
Tischler bastelte Blitzer-Attrappe - Verfahren eingestellt
Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen
Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen
Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht
Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht
Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof
Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof

Das könnte Sie auch interessieren