Messer-Angriff

Handy weggenommen: Elfjährige will Mutter töten

Oberfischbach/Montabaur - Viele Menschen kommen nicht mehr ohne ihr Smartphone aus, aber das ist heftig: Weil die Mutter ihr das Handy wegnahm, ist eine Elfjährige in Rheinland-Pfalz ausgerastet.

Sie schnappte sich ein Messer und drohte ihrer Mutter, sie umzubringen. Die Frau habe ihrer Tochter die Waffe aus der Hand reißen können, berichtete die Polizei in Montabaur am Montag. Die beiden hatten sich am Sonntagvormittag heftig gestritten. Die Auseinandersetzung eskalierte, als die 33-jährige Mutter dem Mädchen das Handy weg nahm. Die Frau erstattete Strafanzeige gegen ihre Tochter.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Unbekannter verschenkt Geld in Konstanz
Unbekannter verschenkt Geld in Konstanz
Polizei rätselt über totes Baby in Altkleidersack
Polizei rätselt über totes Baby in Altkleidersack
Spaziergänger findet Vater und Sohn tot im Auto
Spaziergänger findet Vater und Sohn tot im Auto
Unfassbar dreist: Geisterfahrer benutzt Rettungsgasse
Unfassbar dreist: Geisterfahrer benutzt Rettungsgasse
Vor den Augen ihres Vaters: 17-Jährige von Zug erfasst und getötet
Vor den Augen ihres Vaters: 17-Jährige von Zug erfasst und getötet