Haftbefehl lag vor

Reichsbürger liefert sich waghalsige Verfolgungsjagd mit Polizei

Ein Reichsbürger lieferte sich eine waghalsige Verfolgungsjagd mit der Polizei.
+
Ein Reichsbürger lieferte sich eine waghalsige Verfolgungsjagd mit der Polizei.

In Hameln hat sich ein Reichsbürger nach einer Kontrolle eine waghalsige Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Er brachte dabei andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr.

Hameln - Ein sogenannter Reichsbürger hat sich in Niedersachsen nach einer Verkehrskontrolle eine waghalsige Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Wie die Beamten in Hameln am Mittwoch mitteilten, fuhr der 59-Jährige am Dienstag bei einer Geschwindigkeitsmessung im Bereich Groß Berkel ohne gültige Nummernschilder zu schnell. Er ignorierte Stoppzeichen und flüchtete mit mehr als hundert Stundenkilometern durch Ortschaften vor Streifenwagen mit Blaulicht.

Gefährliche Flucht

Zwischenzeitlich überholte er andere Autos in gefährlicher Weise und stoppte kurz. Als sich ein Polizeiwagen vor ihm querstellte, fuhr er mit durchdrehenden Reifen wieder los und schrie die Beamten aus dem geöffneten Seitenfenster an. Seine Flucht führte ihn direkt zu seinem Wohnhaus, vor dem ihn die Einsatzkräfte festnahmen. In seinem Auto lagen unter anderem griffbereit ein Baseballschläger und ein Messer.

Gegen den bereits polizeibekannten Mann lag ein Haftbefehl vor. Er hätte den Vollzug gegen Zahlung einer Geldstrafe anwenden können, weigerte sich aber. Daher brachten ihn die Beamten ins Gefängnis. Wegen der Verfolgungsjagd muss er sich wegen weiterer Straftaten verantworten, unter anderem wegen Straßenverkehrsgefährdung.

AFP

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Wer ist das!?“: Madonna völlig verändert – sie altert nach ihren eigenen Regeln
„Wer ist das!?“: Madonna völlig verändert – sie altert nach ihren eigenen Regeln
„Wer ist das!?“: Madonna völlig verändert – sie altert nach ihren eigenen Regeln
Ein Land im Schock - Bangen und Flehen in der Türkei
Ein Land im Schock - Bangen und Flehen in der Türkei
Ein Land im Schock - Bangen und Flehen in der Türkei
Erdbeben in der Türkei und Syrien: Hoffnung auf weitere Überlebende schwindet – THW-Team vor Ort
Erdbeben in der Türkei und Syrien: Hoffnung auf weitere Überlebende schwindet – THW-Team vor Ort
Erdbeben in der Türkei und Syrien: Hoffnung auf weitere Überlebende schwindet – THW-Team vor Ort
Türkei-Erdbeben: Deutsche Retter berichten von dramatischem Einsatz - „Man hört überall Stimmen“
Türkei-Erdbeben: Deutsche Retter berichten von dramatischem Einsatz - „Man hört überall Stimmen“
Türkei-Erdbeben: Deutsche Retter berichten von dramatischem Einsatz - „Man hört überall Stimmen“

Kommentare