Griechenland

Passagierfähre rammt Hafenmauer - zwei Verletzte 

Die „Seajet 2“ ist eine Hochgeschwindigkeitsfähre, die zwischen den griechischen Inseln verkehrt. Bei Anlegen im Hafen von Sifinos krachte das Schiff an den Pier. 

Athen - Bei einem Unfall des Passagierschiffs „Seajet2“ in Griechenland sind zwei von 196 Passagieren leicht verletzt worden. Der Katamaran habe am Mittwochmorgen bei der Einfahrt in den Hafen der Kykladeninsel Sifnos den Kai gerammt, berichtete die griechische Zeitung „To Vima“. Die Passagiere seien ans Festland gebracht worden, das Schiff werde auf Schäden untersucht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Kettenbrief auf WhatsApp verspricht 1000 Haribo-Boxen

Kettenbrief auf WhatsApp verspricht 1000 Haribo-Boxen

Riesige Hagelkörner, extremer Starkregen! Wetterchaos statt Sommer-Vibes

Riesige Hagelkörner, extremer Starkregen! Wetterchaos statt Sommer-Vibes

Autofahrer fährt gegen parkenden Mercedes - und hinterlässt nur diesen frechen Zettel 

Autofahrer fährt gegen parkenden Mercedes - und hinterlässt nur diesen frechen Zettel 

Fans von schöner YouTuberin schockiert! Ausgerechnet Vermieter enthüllen entsetzliche Wahrheit

Fans von schöner YouTuberin schockiert! Ausgerechnet Vermieter enthüllen entsetzliche Wahrheit

Obduktionsergebnis liegt vor: Daran starb der 15-Jährige in Passau

Obduktionsergebnis liegt vor: Daran starb der 15-Jährige in Passau

Kommentare