Das hätte er nicht machen sollen

27-jähriger VW-Golf-GTI-Fahrer ruft bei der Polizei an - mit üblen Konsequenzen

+
Hanau: Ein VW Golf GTI-Fahrer ruft bei der Polizei an - ein großer Fehler, wie sich kurz darauf rausstellt. 

Ein VW-Golf-GTI-Fahrer ruft bei der Polizei an - ein großer Fehler, wie sich kurz darauf rausstellt. 

Hanau - Ein Fall aus dem hessischen Hanau (ca. 96.000 Einwohner) beschäftigt gerade die extratipp.com*-Leser: Dort hat der Fahrer eines weißen VW Golf GTI bei der Polizei angerufen - und es kurze Zeit später bereut. 

Update 9.10.18-Jähriger klaut VW Golf GTI - und bezahlt dafür beinahe mit dem Leben

Hanau: VW-Golf-GTI-Fahrer ruft bei der Polizei an - ein großer Fehler

Der Fahrer des VW Golf GTI rief am Freitagmorgen bei der Polizei in Hanau an, wie das Polizeipräsidium Südosthessen am Freitag (05.10.) mitteilt. Der Mann erzählte den Beamten von seinem kaputten Auto, welches auf dem Parkplatz am Industriepark Wolfgang stünde. Der Polizist am anderen Ende konnte dem VW-Golf-GTI-Fahrer nur schwer folgen, schickte aber sofort eine Streife der Polizei Hanau zum Parkplatz.

Als die Beamten den 27-Jährigen am Industriepark Wolfgang antrafen, stand der Anrufer neben seinem völlig demolierten weißen VW Golf GTI. Die Hanauer Polizisten führten einen Alkohol-Schnelltest durch. Der Verdacht bestätigte sich: Der Gründauer hatte gut getankt und war wohl mit über 1,7 Promille unterwegs. "Unbekannt ist hingegen noch die Unfallstelle, nach der die Polizei nun sucht. Die Beamten gehen davon aus, dass der Fahrer von dort geflüchtet ist und schließlich auf dem Parkplatz strandete", so die Polizei in der Mitteilung.

Die Staatsanwaltschaft Hanau ordnete eine Blutentnahme an und ließ den weißen VW Golf GTI des Mannes sicherstellen. Jetzt werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Vorfall machen können. Hinweise an die Polizei in Hanau unter 06183 91155-0. Erst Ende September gab es einen ähnlichen FallVW Golf GTI gestoppt: Polizisten können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen, wie extratipp.com* berichtete. Lesen Sie auch: Ein Notfall-Patient büxt aus der Klinik aus - und tut dann etwas, das Polizei und Ärzte überrascht

Matthias Kernstock

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Ein Mann wird von einer Katze gebissen - wenig später ist er tot

Ein Mann wird von einer Katze gebissen - wenig später ist er tot

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Unbeständiges, mildes Herbstwetter zum Wochenbeginn

Unbeständiges, mildes Herbstwetter zum Wochenbeginn

Verkeilte Schiffe vor Borkum sind wieder getrennt

Verkeilte Schiffe vor Borkum sind wieder getrennt

50 Autos auf dem Nachhauseweg zerkratzt - Neunjähriger verdächtig

50 Autos auf dem Nachhauseweg zerkratzt - Neunjähriger verdächtig

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren