Frühlingsgefühle

Mann ruft Polizei wegen feststeckendem Auto - doch es kommt viel besser

Seinen Frühlingsgefühlen hat ein Pärchen in einem Auto bei Germersheim frönen wollen - und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Germersheim - Ein Mann hatte am Sonntag über das Auto informiert, in der Annahme, es habe sich in dem Waldstück festgefahren, teilte die Polizei in Rheinland-Pfalz mit. Den Beamten habe sich aber ein ganz anderes Bild geboten. Das Pärchen sei zwar noch angezogen gewesen, habe aber mit heftigem Schmusen schon begonnen.

„Die beiden wurden von den Beamten höflich aufgefordert, hierfür die Abgeschiedenheit ihrer eigenen vier Wände aufzusuchen“, teilte die Polizei mit. Das Pärchen sei dem „peinlich berührt“ umgehend nachgekommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Jens Wolf

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Zechenarbeiter stirbt unter Tage

Zechenarbeiter stirbt unter Tage

Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen

Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen

Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht

Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht

Schokoladen-Fans aufgepasst: Dieser Einsatz der Feuerwehr ist nichts für schwache Nerven

Schokoladen-Fans aufgepasst: Dieser Einsatz der Feuerwehr ist nichts für schwache Nerven

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren