Nahe Hattenbach

Geisterfahrer verursacht Unfall auf A5 - Autobahn gesperrt

Hattenbach - Ein Geisterfahrer ist auf der Autobahn 5 nahe dem hessischen Hattenbach mit seinem Wagen in ein entgegenkommendes Auto gekracht.

Wie die Polizei mitteilte, sind beide Fahrer eingeklemmt und müssen aus ihren demolierten Wagen befreit werden. Die A5 ist seit dem frühen Mittwochmorgen zwischen dem Hattenbacher Dreieck und der Anschlussstelle Alsfeld-Ost in Richtung Süden gesperrt. Nähere Details zu dem Unfall waren am frühen Morgen noch nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

Braut lässt sich für Hochzeit umstylen - danach ist sie nicht wiederzuerkennen

Braut lässt sich für Hochzeit umstylen - danach ist sie nicht wiederzuerkennen

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach gestohlenen Kängurus

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach gestohlenen Kängurus

Mysteriöses Fundstück im Zug - diese Geschichte steckt hinter dem Handy-Buch

Mysteriöses Fundstück im Zug - diese Geschichte steckt hinter dem Handy-Buch

Zwischenfall beim Wiener Opernball: Plötzlich rennt eine Frau oben ohne über den Roten Teppich 

Zwischenfall beim Wiener Opernball: Plötzlich rennt eine Frau oben ohne über den Roten Teppich 

Kommentare