Üble Folgen

Gast beschwert sich über Pizza, dann rastet der Koch aus

Ein Gast hat sich in einem Restaurant über seine Pizza beschwert. Mit dieser Kritik kam jedoch ein Koch in Hessen am Freitag überhaupt nicht klar. Die Situation im Restaurant eskalierte. 

Stadtallendorf - Die Beschwerde eines Gasts über seine Pizza hat einen Koch im hessischen Stadtallendorf offenbar so erzürnt, dass er den 29-Jährigen krankenhausreif schlug. Als sich der Mann bei einem Restaurantbesuch am Freitag vergangener Woche über sein Essen beschwerte, soll ihn der Pizzabäcker bedroht und mehrmals mit der Faust zugeschlagen haben, wie die Polizei Marburg am Mittwoch mitteilte.

Polizei sucht Zeugen

Der 29-Jährige wurde danach mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Küchenchef erwartet laut Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung. Die Ermittler bitten Zeugen des Vorfalls, sich zu melden.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa / Arno Burgi

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Trotz Entschärfung: Darum ist die Fliegerbombe in Dresden explodiert

Trotz Entschärfung: Darum ist die Fliegerbombe in Dresden explodiert

30-Jähriger weigert sich zuhause auszuziehen - so urteilte ein Richter

30-Jähriger weigert sich zuhause auszuziehen - so urteilte ein Richter

Dieb (13) wird von Kaufhaus-Detektiv erwischt - dann passiert etwas Schreckliches

Dieb (13) wird von Kaufhaus-Detektiv erwischt - dann passiert etwas Schreckliches

Spektakuläre Aufnahmen! Tornado über Deutschland gefilmt

Spektakuläre Aufnahmen! Tornado über Deutschland gefilmt

Skandal! Schüler macht sich fast in die Hosen, aber Lehrerin lässt ihn nicht aufs Klo 

Skandal! Schüler macht sich fast in die Hosen, aber Lehrerin lässt ihn nicht aufs Klo 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.