Sachsen-Anhalt

Fußgänger auf der A2 von Sattelzug erfasst und getötet

Ein Fußgänger ist auf der Autobahn 2 in Sachsen-Anhalt von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Vieles zu dem Unfall ist noch unklar.

Schackensleben - Der Mann betrat am Donnerstagabend bei Schackensleben plötzlich die Fahrbahn und geriet vor den Sattelzug, wie die Autobahnpolizei am Freitag in Hohenwarsleben mitteilte. Der Lkw-Fahrer konnte dem Fußgänger nicht mehr ausweichen.

Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Den Angaben zufolge handelte es sich um einen 21-Jährigen aus Mainz. Warum der Mann zu Fuß auf der Autobahn unterwegs war, war noch unklar.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa / Carsten Rehder

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Nach „Aktenzeichen XY“: Bayerischer Kommissar bekommt mehrere Heiratsanträge

Nach „Aktenzeichen XY“: Bayerischer Kommissar bekommt mehrere Heiratsanträge

Verdächtiger Gegenstand in Wohnung gefunden: Polizei liefert erschreckende Details

Verdächtiger Gegenstand in Wohnung gefunden: Polizei liefert erschreckende Details

Katastrophenfall Moorbrand: Von der Leyen tief getroffen - nachhaltige Schäden wahrscheinlich

Katastrophenfall Moorbrand: Von der Leyen tief getroffen - nachhaltige Schäden wahrscheinlich

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren