Wohnung voller Qualm 

Frau will Schuhe im Backofen trocknen - Feuerwehr muss anrücken

Was tun, wenn die Hausschuhe nass sind? In den Backofen stellen? Das dachte sich jedenfalls eine Seniorin aus Kiel. Am Ende war das jedoch keine gute Idee. 

Kiel - Hausschuhe sind nicht feuerfest. Diese Erfahrung hat am Ostersonntag eine Seniorin in Kiel gemacht. Die feuchten Pantoffeln gingen in Flammen auf, als die Frau versuchte, sie im Backofen zu trocknen. Als die Rettungskräfte in dem Haus im Stadtteil Elmschenhagen eintrafen, war die Wohnung bereits vollkommen verqualmt, sagte am Montag ein Sprecher der Feuerwehr. Die Seniorin kam mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Die „Kieler Nachrichten“ berichteten zuerst darüber.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Tagelange Jagd nach Killer-Wels im Dreieichpark - Fischer macht Fund 

Polizisten stoppen BMW-3-Fahrer - und bereuen es sofort

Polizisten stoppen BMW-3-Fahrer - und bereuen es sofort

Nach „Aktenzeichen XY“: Bayerischer Kommissar bekommt mehrere Heiratsanträge

Nach „Aktenzeichen XY“: Bayerischer Kommissar bekommt mehrere Heiratsanträge

Verdächtiger Gegenstand in Wohnung gefunden: Polizei liefert erschreckende Details

Verdächtiger Gegenstand in Wohnung gefunden: Polizei liefert erschreckende Details

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren