Unglaubliche Wendung

Frau macht romantischen Heiratsantrag - mit dieser Reaktion rechnete sie niemals 

+

Ein Ausflug in den Zoo, schönes Wetter - Jessa Gillaspie glaubte den richtigen Zeitpunkt für einen Heiratsantrag gefunden zu haben. 

Memphis - Zuerst sieht alles nach einem gut geplanten, romantischen Heiratsantrag aus, doch dann nimmt die Geschichte eine unglaubliche Wendung. Becky McCabe und Jessa Gillaspie machten am 25. Mai mit Freunden einen Ausflug in den Zoo von Memphis (US-Bundesstaat Tennessee). Die Stimmung war gut - ein passender Augenblick für die Frage aller Fragen. 

Becky weihte eine Freundin ein. Sie sollte ein vermeintliches Pärchen-Foto von den beiden machen. In Wirklichkeit aber filmte sie mit ihrem Smartphone mit, wie Jessa plötzlich vor Becky niederkniete und ihrer Partnerin einen Heiratsantrag machte. Natürlich hatte sie auch einen Verlobungsring dabei. 

Was nun auf der Aufnahme zu sehen, ist wahrlich hollywoodreif. Becky freut sich, hüpft und lacht, verschwindet kurz aus dem Bild und greift dann selbst in ihre Tasche. Da holt auch sie einen Ring heraus! 

Auch sie plante, einen Heiratsantrag zu machen - nur war sie etwas zu langsam! Beide Frauen lachen, überglücklich und ungläubig. Sie ahnten nicht, dass die jeweils andere so etwas geplant hatte. So kam es zum „Doppelantrag“ im Zoo, eine unglaubliche Geschichte. 

Schon fast 1,9 Millionen Menschen haben sich in den vergangenen Tagen den Clip, den Jessa hochgeladen hat, auf Facebook angeschaut. „Ich bin das glücklichste Mädchen der ganzen Welt, da ich sie meine Verlobte nennen darf“, schrieb sie verliebt dazu. Viele Facebook-Nutzer zeigen sich in den Kommentaren gerührt und wünschen dem Paar viel Glück für ihre gemeinsame Zukunft. Mehr als 21.000 Mal wurde das Video schon geteilt.

Hier können Sie das Video sehen: 

Auch sehr kurios lief ein Heiratsantrag in Bay City (US-Bundesstaat Michigan) ab. Ausgerechnet sein Sohn stahl Kevin Przytula dabei die Show

Romantik am Münchner Hauptbahnhof? Dort wo viele Reisende eher im Stress sind, machte Philip seiner Jenny einen Antrag, wie tz.de berichtete. Die Deutsche Bahn half dabei! 

mag

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen

Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen

Schokoladen-Fans aufgepasst: Dieser Einsatz der Feuerwehr ist nichts für schwache Nerven

Schokoladen-Fans aufgepasst: Dieser Einsatz der Feuerwehr ist nichts für schwache Nerven

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Schon wieder keine weiße Weihnacht

Schon wieder keine weiße Weihnacht

Mann zeigt Behörde Mega-Mittelfinger - die hat jetzt ein großes Problem

Mann zeigt Behörde Mega-Mittelfinger - die hat jetzt ein großes Problem

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren