Flughafen Brüssel

Mann mit acht Kilogramm Kokain gefasst

Brüssel - Mit acht Kilogramm Kokain im Gepäck ist ein Mann am Flughafen in Brüssel gefasst worden. Er wurde festgenommen und muss sich vor Gericht verantworten.

Der Niederländer war am Samstag mit dem Flugzeug von Mexiko angereist, wie die Nachrichtenagentur Belga berichtete. Sie berief sich auf Angaben der belgischen Staatsanwaltschaft. Diese habe einen Haftbefehl gegen den Mann beantragt, der sich nun vor einem Richter verantworten muss.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Meistgelesen

Horror auf Mallorca: Mann schießt mit Schrotflinte in Café um sich
Horror auf Mallorca: Mann schießt mit Schrotflinte in Café um sich
Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen
Eine Tote, Brände nach Blitzeinschlägen und Verkehrschaos nach Starkregen
Blackout von 1977: New Yorks dunkelste Nacht
Blackout von 1977: New Yorks dunkelste Nacht
U-Bahn-Schubser mehrfach durch Gewalttaten aufgefallen
U-Bahn-Schubser mehrfach durch Gewalttaten aufgefallen
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben