Es passiert immer wieder

Feuer auf Fähre in Indonesien - Mindestens fünf Tote

Jakarta - Bei einem Fährunglück vor der indonesischen Insel Java sind am Samstag mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen.

Mehr als 180 Leute wurden gerettet. Nach Angaben der Rettungskräfte war ein Feuer an Bord des Schiffes ausgebrochen. Die Suche nach möglichen weiteren Opfern hielt zunächst noch an. Rund 200 Menschen sollen an Bord gewesen sein. Schiffsunglücke sind in Indonesien keine Seltenheit. Oft sind sie auf laxe Sicherheitsbestimmungen und schlechte Wartung zurückzuführen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Experten haben 1,7 Millionen deutsche Tinder-Profile analysiert — und eine komische Gewohnheit entdeckt

Experten haben 1,7 Millionen deutsche Tinder-Profile analysiert — und eine komische Gewohnheit entdeckt

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach gestohlenen Kängurus

Mit diesem Foto fahndet die Polizei nach gestohlenen Kängurus

Loch auf Autobahn 20 wird immer größer

Loch auf Autobahn 20 wird immer größer

Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot

Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot

Zwischenfall beim Wiener Opernball: Plötzlich rennt eine Frau oben ohne über den Roten Teppich 

Zwischenfall beim Wiener Opernball: Plötzlich rennt eine Frau oben ohne über den Roten Teppich 

Kommentare