Ali Bashar

Ermittler: 20-jähriger Verdächtiger kam 2015 nach Deutschland

Der 20 Jahre alte irakische Tatverdächtige im Fall Susanna ist nach Angaben der Ermittler vermutlich im Oktober 2015 nach Deutschland eingereist.

Wiesbaden - Er sei mit dem damals großen Flüchtlingszustrom über die Türkei und Griechenland gekommen, sagte der Präsident des Polizeipräsidiums Westhessen, Stefan Müller, am Donnerstag in Wiesbaden (Die Pressekonferenz zum Nachlesen im Live-Ticker). In diesem Artikel bei extratipp.com* gibt es das Fahndungsfoto. Zunächst seien er und seine Familie in der hessischen Erstaufnahme in Gießen untergebracht gewesen, im März 2016 seien sie dann nach Wiesbaden gekommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Schweres Bahn-Unglück in der Nacht: Zug kracht in Lkw - Zwei Schwerverletzte

Schweres Bahn-Unglück in der Nacht: Zug kracht in Lkw - Zwei Schwerverletzte

Flixbus hat sich auf A9 überschlagen -  Ein Toter, 13 Schwerverletzte

Flixbus hat sich auf A9 überschlagen -  Ein Toter, 13 Schwerverletzte

Drei Tote in Passauer Pension - Pfeile in den Körpern

Drei Tote in Passauer Pension - Pfeile in den Körpern

Großbrand in Offenbach: Wie gefährlich war die Rauchwolke?

Großbrand in Offenbach: Wie gefährlich war die Rauchwolke?

Dieser Mann soll sterben - obwohl seine Eltern es verhindern wollen

Dieser Mann soll sterben - obwohl seine Eltern es verhindern wollen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren