Ali Bashar

Ermittler: 20-jähriger Verdächtiger kam 2015 nach Deutschland

Der 20 Jahre alte irakische Tatverdächtige im Fall Susanna ist nach Angaben der Ermittler vermutlich im Oktober 2015 nach Deutschland eingereist.

Wiesbaden - Er sei mit dem damals großen Flüchtlingszustrom über die Türkei und Griechenland gekommen, sagte der Präsident des Polizeipräsidiums Westhessen, Stefan Müller, am Donnerstag in Wiesbaden (Die Pressekonferenz zum Nachlesen im Live-Ticker). In diesem Artikel bei extratipp.com* gibt es das Fahndungsfoto. Zunächst seien er und seine Familie in der hessischen Erstaufnahme in Gießen untergebracht gewesen, im März 2016 seien sie dann nach Wiesbaden gekommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Riesenrad-Unglück: Mann (31) fällt raus und stirbt

Riesenrad-Unglück: Mann (31) fällt raus und stirbt

Drama in Freizeitpark kostet zwei jungen Männern das Leben - Ursache noch unklar

Drama in Freizeitpark kostet zwei jungen Männern das Leben - Ursache noch unklar

Seit Juni vermisster deutscher Wanderer in Österreich tot aufgefunden

Seit Juni vermisster deutscher Wanderer in Österreich tot aufgefunden

Japaner planschen nahe der Atomruine

Japaner planschen nahe der Atomruine

Parkplatz-Streit eskaliert: Autofahrer geht mit Eisenstange auf 41-Jährigen los

Parkplatz-Streit eskaliert: Autofahrer geht mit Eisenstange auf 41-Jährigen los

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren