Tod nach Drogenkonsum

13-Jähriger stirbt nach Konsum von Ecstasy aus dem Darknet

Nach dem Konsum einer Ecstasy-Tablette starb ein 13-jähriger Junge in der Nacht auf Montag. Ein 15-jähriger soll ihm die Droge gegeben haben.
+
Ecstasy-Konsum: 13-Jähriger stirbt in Tübinger Krankenhaus.

Ein 13-jähriger Junge starb nach der Einnahme einer Ecstasy Tablette in einem Krankenhaus in Tübingen. Die Tablette hatte er von einem 15-Jährigen der sie möglicherweise im Darknet erwarb.

Münsingen - Die Polizei Reutlingen ermittelt aktuell wegen eines Verstoßes gegen das Beteubungsmittelgesetz. Ein 15-Jähriger wird verdächtigt, einem 13-jährigen Jungen eine Ecstasy Tablette gegeben zu haben. Nach Angaben der Polizei hat er die Droge möglicherweise im Darknet erworben.

Wie BW24* berichtete, starb ein 13-Jähriger aus dem Kreis Reutlingen nach dem Konsum des Ecstasy. Der Junge erlitt zunächst Krämpfe und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ärzte konnten ihn nicht retten.

Der Landkreis Reutlingen gehört zur europäischen Metropolregion Stuttgart. Die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart ist die größte Stadt der Region (BW24* berichtete).

*BW24 ist Teil des Ippen-Digital Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kretschmann kontert Tierquälerei mit erschreckend harmloser Drohung - er will „solche Bilder nicht mehr sehen“
Kretschmann kontert Tierquälerei mit erschreckend harmloser Drohung - er will „solche Bilder nicht mehr sehen“
Kretschmann kontert Tierquälerei mit erschreckend harmloser Drohung - er will „solche Bilder nicht mehr sehen“
Coronavirus: Mann nach Infizierung gestorben – Starb er an Covid-19?
Coronavirus: Mann nach Infizierung gestorben – Starb er an Covid-19?
Coronavirus: Mann nach Infizierung gestorben – Starb er an Covid-19?
Fulda: Keine Hinweise auf Fremdeinwirkung bei totem Kind
Fulda: Keine Hinweise auf Fremdeinwirkung bei totem Kind
Fulda: Keine Hinweise auf Fremdeinwirkung bei totem Kind
Corona-Impfstoff: Mögliche Nebenwirkungen? Diese sind bei Biontech erwiesen
Corona-Impfstoff: Mögliche Nebenwirkungen? Diese sind bei Biontech erwiesen
Corona-Impfstoff: Mögliche Nebenwirkungen? Diese sind bei Biontech erwiesen

Kommentare