Bei Hainichen

Drei Tote bei Unfall auf A4 in Sachsen

+
Fahrzeugteile liegen auf der Autobahn 4 bei Hainichen  Fahrtrichtung Dresden auf der Höhe Parkplatz Rossauer Wald. Bei einem Unfall auf der Autobahn sind drei Menschen ums Leben gekommen.

Hainichen  - Bei einem Unfall auf der A4 bei Hainichen in Sachsen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Zwei Menschen wurden verletzt, wie die Polizei in Chemnitz mitteilte.

Bei einem Unfall auf der A4 bei Hainichen in Sachsen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Zwei Menschen wurden verletzt, wie die Polizei in Chemnitz mitteilte. Am frühen Donnerstagmorgen habe ein Auto zwischen Frankenberg und Hainichen einen Lkw überholt und sei vor ihm auf einen Parkplatz gefahren. Dort sei das Auto auf einen in der Einfahrt stehenden Lkw geprallt. Drei Männer, die im Auto saßen, starben. Der 46 Jahre alte Autofahrer sei schwer verletzt worden, die 32 Jahre alte Lkw-Fahrerin leicht.

Bilder vom Unfall mit drei Toten auf der A4 in Sachsen

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum
Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer - und kommt mit Geldstrafe davon
Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer - und kommt mit Geldstrafe davon
Vorsicht: Wenn diese Nummer anruft - nicht abnehmen
Vorsicht: Wenn diese Nummer anruft - nicht abnehmen
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen - neue grausame Details
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen - neue grausame Details