Unglück

Drei Tote bei Lawine in den französischen Alpen

Chambéry - Eine Lawine in den französischen Alpen hat drei Menschen in den Tod gerissen. Sie starben in der Nähe des Ortes Bonneval-sur-Arc an der Grenze zu Italien.

Das bestätigte die örtliche Präfektur am Dienstag. Nähere Details konnte die Behörde zunächst nicht nennen. Die Regionalzeitung „Le Dauphiné Libéré“ berichtete, dass es sich um drei Skiwanderer handele. Nach Angaben des Bürgermeisters von Bonneval-sur-Arc sei sicher, dass die Gruppe nur zu dritt unterwegs gewesen sei.

Erst letzten Februar waren vier Menschen bei einer Lawine in Frankreich umgekommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Meistgelesen

Forscher geben Kontaktanzeige für ganz besondere Schnecke auf
Forscher geben Kontaktanzeige für ganz besondere Schnecke auf
Maskierte sprengen Geldautomat an Tankstelle in die Luft
Maskierte sprengen Geldautomat an Tankstelle in die Luft
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt
Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?
Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?