Widerstand zu Vorschlag

Kritische Stimmen zu Forderung nach Kurz-Lockdown: „Verheerend“ und „verfassungswidrig“

Winfried Kretschmann und Thomas Strobl unterhalten sich während einer Plenarsitzung im Landtag von Baden-Württemberg.
+
Innenminister Thomas Strobl (links) schlug einen Kurz-Lockdown wegen des Coronavirus in Baden-Württemberg vor - dafür bekommt er von vielen Seiten Kritik.

Innenminister Strobl schlug einen Kurz-Lockdown wegen der vielen Infektionen mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg vor. Das stößt auf Widerstand.

Stuttgart - In Deutschland und Baden-Württemberg steigt die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus rapide an. Laut einem Vorschlag von Innenminister Thomas Strobl könnte eine kurzzeitige Ausgangssperre dabei helfen, das Infektionsgeschehen einzudämmen.

Wie BW24* berichtet, stößt er mit dieser Forderung nach einem Kurz-Lockdown in Baden-Württemberg jedoch auf Widerstand.

Wegen des Coronavirus in Baden-Württemberg (BW24* berichtete) herrscht im Südwesten die höchste Warnstufe, die mit neuen Beschränkungen für die Bevölkerung verbunden ist. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei bittet um Mithilfe: Vermisst werden ein zehnjähriger und ein elfjähriger Junge aus Fulda
Polizei bittet um Mithilfe: Vermisst werden ein zehnjähriger und ein elfjähriger Junge aus Fulda
Polizei bittet um Mithilfe: Vermisst werden ein zehnjähriger und ein elfjähriger Junge aus Fulda
Junges Mädchen (10) vermisst: Polizei veröffentlicht Foto - Rätselhafter Fall
Junges Mädchen (10) vermisst: Polizei veröffentlicht Foto - Rätselhafter Fall
Junges Mädchen (10) vermisst: Polizei veröffentlicht Foto - Rätselhafter Fall
Corona-Impfung von Biontech: Diese Personen sollten sich besser nicht impfen lassen
Corona-Impfung von Biontech: Diese Personen sollten sich besser nicht impfen lassen
Corona-Impfung von Biontech: Diese Personen sollten sich besser nicht impfen lassen
Österreichische Expertin äußert harte These: Die Hälfte aller Corona-Infektionen unentdeckt
Österreichische Expertin äußert harte These: Die Hälfte aller Corona-Infektionen unentdeckt
Österreichische Expertin äußert harte These: Die Hälfte aller Corona-Infektionen unentdeckt

Kommentare