Polizei ermittelt

Mädchen (13) wurde vier Tage vermisst - Polizei hat Schülerin Luciana gefunden

+
Seit dem 17. Januar wurde in Bremen eine 13-Jährige vermisst.

Schülerin Luciana verschwand auf dem Weg zur Schule in Bremen. Jetzt wurde der Teenager von der Polizei gefunden. Das 13-jährige Mädchen war vier Tage vermisst.

  • 13-jährige Luciana aus Bremen wurde vier Tage vermisst
  • Polizei und Familie suchten mit Steckbriefen
  • Im Stadtgebiet konnte die Polizei das Mädchen finden
  • Die Polizei ermittel Umstände des Verschwindens

Bremen: Schülerin Luciana vier Tage vermisst - Polizei hat Mädchen gefunden

18.30 Uhr: Gute Nachrichten von der Polizei Bremen: Die seit dem 17. Januar 2019 vermisste Luciana wurde am Montag durch Beamte im Bremer Stadtgebiet angetroffen. Das 13-jährige Mädchen ist soweit wohlauf. Die Ermittlungen zu den Umständen ihres Verschwindens dauern an.

In Scheeßel zwischen Hamburg und Bremen wird die 58-jährige Angelika W. vermisst. Die Polizei sucht mit Foto und Hubschrauber nach der verschwundenen Frau.

In Hamburg wird die Studentin Jessica R. vermisst, wie nordbuzz.de berichtet. In Hannover wird aktuell ein beliebter Szene-Wirt vermisst, wie nordbuzz.de berichtet.

10.12 Uhr: Mittlerweile haben sich zahlreiche Bremer Bürger eingeschaltet, die an dem Schicksal von Lucianas Eltern Anteil nehmen und helfen möchten. Das berichtet die Bild. So verteilen Freunde und Nachbarn der Familie B. hunderte Steckbriefe der vermissten Luciana in Geschäften und auf der Straße.

Update vom 21. Januar 2019 um 8.32 Uhr: Luciana gilt weiterhin als vermisst. Ihre Eltern bangen um ihre 13-jährige Tochter. "Es ist völlig ungewöhnlich für sie, dass sie sich nicht bei uns meldet. Sie soll wissen, dass sie keine Bedenken haben muss, nach Hause zu kommen", erklärt ihre Mutter der Bild. Lucianas Eltern wachen ständig am Handy, warten auf eine Nachricht.

Giselle K. vermisst: 15-jähriges Mädchen verschwunden - Polizei bittet um Hilfe

Bremen: Luciana weiter vermisst - Eltern können Tochter nicht erreichen

Die Mutter der Schülerin schreibt Luciana immer wieder bei WhatsApp und bei Facebook, bisher ohne Erfolg. "Wir schauen die ganze Zeit aus dem Fenster, hoffen, dass eine Autotür zuklappt oder es an der Tür klingelt." Die Polizei Bremen soll jedoch erste Hinweise zu ihrem mysteriösen Verschwinden haben, gibt bisher aber keine Details bekannt. „Ich wünsche mir nichts mehr, als von meiner Tochter zu hören, dass es ihr gut geht – und sie wieder im Arm halten zu können", betont ihre Mutter gegenüber der Bild.

Mit Steckbriefen in Geschäften und auf der Straße suchte die Familie nach der vermissten Lucia.

Schock aus Hamburg: Zwillinge (7) im Auto: Mutter wechselt Spur auf Autobahn - Unfall mit verheerenden Folgen

Update vom Sonntag, 20. Januar 2019: Noch immer fehlt von der in Bremen vermissten Luciana B. jede Spur. Am Sonntag haben daher Angehörige und Familie der 13-jährigen Schülerin eine große Suchaktion gestartet. Auch die Polizei Bremen sucht weiterhin mit Hochdruck nach der Vermissten.

Mann (25) aus Bayern seit fast einer Woche verschwunden: Polizei veröffentlicht Foto (Merkur.de*)

Vermisst in Bremen: Wo ist Luciana B.(13)?

Meldung vom 19. Januar 2019: Wo ist die 13-jährige Luciana B. aus Bremen-Osterholz? Mit dieser Frage wendet sich die Polizei Bremen jetzt an die Öffentlichkeit. Denn seit Donnerstag wird die Schülerin vermisst, wie nordbuzz.de* berichtet.

Bremen: Luciana B. aus Bremen-Osterholz vermisst

Luciana B. hat sich nach Angaben der Polizei Bremen am Donnerstag gegen 7.30 von ihrer elterlichen Wohnung aus zur Albert-Einstein-Schule auf den Weg gemacht. Dort ist sie aber nicht erschienen.

Die Polizei bittet auch um Mithilfe und Hinweise im Falle einer anderen vermissten Frau, wie nordbuzz.de* berichtet. Die junge Mutter aus Bremen verließ mit ihren drei minderjährigen Kindern eine Klinik und wird seitdem vermisst. Alle benötigen ärztliche Hilfe.

Vermisst in Bremen: Schülerin auf Weg zur Albert-Einstein-Schule verschwunden

Die Schülerin aus Bremen trug zum Zeitpunkt ihres Verschwindens eine olivgrüne, taillierte Winterjacke mit dunklem Fellbesatz, eine schwarze Hose mit Löchern und weiße Schuhe. Die 13-Jährige ist etwa 1,60 Meter groß, schlank und hat lange, hellbraune Haare.

Mädchen vermisst: Polizei Bremen sucht nach Hinweisen

Die Polizei Bremen sucht dringend Zeugen und fragt: Wer hat Luciana B. gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnumer 0421/362-3888 oder jede Polizeidienststelle entgegen.

*Merkur.de und nordbuzz.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr Nachrichten aus Bremen

Luxusyacht steht in Bremen in Flammen - und versinkt anschließend im Europahafen.

Schock-Moment für einen Mercedes-Fahrer auf der Autobahn bei Bremen. Plötzlich knallt es auf der A1 und die Windschutzscheibe zersplittert.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Offenbach: Vermisst - Mann ruft mit Handy um Hilfe, doch Hilfe kommt von anderer Stelle 

Offenbach: Vermisst - Mann ruft mit Handy um Hilfe, doch Hilfe kommt von anderer Stelle 

Til Schweiger postet Jugendfotos aus Gießen - Hätten Sie ihn erkannt? 

Til Schweiger postet Jugendfotos aus Gießen - Hätten Sie ihn erkannt? 

Magen-Medikamente mit Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen

Magen-Medikamente mit Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen

Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende

Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende

Fehlbildungen bei Babys: Mehrere Kinder ohne Hand geboren - betroffene Mutter spricht

Fehlbildungen bei Babys: Mehrere Kinder ohne Hand geboren - betroffene Mutter spricht

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren