Verdächtiges Paket

Bombenalarm am Stuttgarter Schlossplatz

+
Polizeibeamte auf dem gesperrten Stuttgarter Schlossplatz.

Stuttgart - Wegen einem verdächtigen Paket hat die Stuttgarter Polizei den Schlossplatz komplett abgeriegelt und die angrenzende U-Bahn gesperrt.

Gegen Freitag Mittag ging bei der Stuttgarter Polizei ein Anruf ein: Ein Passant meldete einen verdächtiges Paket in einem Mülleimer am Stuttgarter Schlossplatz, berichten die Stuttgarter Nachrichten.

Der Schlossplatz wurde daraufhin komplett geräumt und von Polizisten abgesichert. Auch die U-Bahnlinien waren von dem Bombenalarm betroffen.

vf

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Reisebus mit 70 Passagieren verunglückt - Fahrer unter Medikamenten-Einfluss?
Reisebus mit 70 Passagieren verunglückt - Fahrer unter Medikamenten-Einfluss?
Horror-Unfall in Schleuse: Kapitän durch gespanntes Stahlseil getötet
Horror-Unfall in Schleuse: Kapitän durch gespanntes Stahlseil getötet
Turkish-Airlines-Maschine nach Drohanruf geräumt
Turkish-Airlines-Maschine nach Drohanruf geräumt
17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert
17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert
Ohne Betäubung: „Tierarzt“ durchtrennt Hunden Stimmbänder
Ohne Betäubung: „Tierarzt“ durchtrennt Hunden Stimmbänder