Besucher mussten Gelände verlassen

Blitz trifft Festival in Rheinland-Pfalz - Zwei Verletzte

Ein Blitzeinschlag bei einem Musikfestival in Rheinland-Pfalz hat zwei Menschen leicht verletzt. Das Spack!-Festival in Wirges mit rund 3800 Besuchern wurde vorübergehend abgebrochen.

Ein Blitzeinschlag bei einem Musikfestival in Rheinland-Pfalz hat zwei Menschen leicht verletzt. Ein Feuerwehrmann und ein Security-Mitarbeiter seien ins Krankenhaus gekommen, teilte die Polizei in der Nacht zum Samstag mit. Das Spack!-Festival in Wirges mit rund 3800 Besuchern sei wegen des Gewitters vorübergehend abgebrochen worden.

Der Blitz schlug den Angaben zufolge am Freitagabend kurz vor Mitternacht während der Räumung des Festivalgeländes auf einem angrenzenden Campingplatz ein. Die Campingplatzbesucher seien aufgefordert worden, anstatt in den Zelten in ihren Fahrzeugen zu übernachten. Am Samstag sollte die Veranstaltung wie geplant fortgesetzt werden.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Mädchen in Finnland monatelang vergewaltigt: Festnahme in Deutschland

Mädchen in Finnland monatelang vergewaltigt: Festnahme in Deutschland

Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen

Weihnachtsmann-Leugner in Texas festgenommen

Schokoladen-Fans aufgepasst: Dieser Einsatz der Feuerwehr ist nichts für schwache Nerven

Schokoladen-Fans aufgepasst: Dieser Einsatz der Feuerwehr ist nichts für schwache Nerven

Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht

Rückruf für Antibabypille "Trigoa": Schwangerschaft droht

Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof

Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren