Bei strömendem Regen

Frau bringt Baby auf dem Gehweg zur Welt

Eine Frau hat in Berlin ihr Baby bei strömendem Regen auf dem Gehweg zur Welt gebracht. Die Hochschwangere schaffte es am Donnerstagabend nicht mehr rechtzeitig in eine Klinik.

Berlin - Als der Rettungswagen eintraf, war die Geburt bereits im Gange, wie ein Feuerwehrsprecher am Freitag mitteilte. Nachbarn unterstützten und hielten die Frau.

Die Rettungskräfte führten die Geburt im Bezirk Reinickendorf dann zu Ende. Mutter und Kind sind den Angaben zufolge wohlauf. Sie wurden anschließend in eine Klinik gebracht.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

April-Sommer legt ab Montag den Rückwärtsgang ein

April-Sommer legt ab Montag den Rückwärtsgang ein

Kuriose Mahnung: Straßenverwaltung warnt explizit vor Geschlechtsverkehr im Kreisverkehr

Kuriose Mahnung: Straßenverwaltung warnt explizit vor Geschlechtsverkehr im Kreisverkehr

Autofahrer fährt gegen parkenden Mercedes - und hinterlässt nur diesen frechen Zettel 

Autofahrer fährt gegen parkenden Mercedes - und hinterlässt nur diesen frechen Zettel 

Obduktionsergebnis liegt vor: Daran starb der 15-Jährige in Passau

Obduktionsergebnis liegt vor: Daran starb der 15-Jährige in Passau

Verheerender Schaden: Baumarkt in Limburg brennt ab - 200 Retter im Einsatz

Verheerender Schaden: Baumarkt in Limburg brennt ab - 200 Retter im Einsatz

Kommentare