Mega-Crash auf B93

83-jähriger Fahrer kracht in Auto: Vier Schwerverletzte

Schneeberg - Bei einem Verkehrsunfall in Sachsen sind ein sechs Jahre altes Kind und drei weitere Menschen schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben krachte ein 83-Jähriger am Montagabend nahe Schneeberg beim Abbiegen auf die Bundesstraße 93 mit seinem Fahrzeug frontal in ein zweites Auto. Dabei wurden er und seine gleichaltrige Beifahrerin schwer verletzt. Im zweiten Auto saßen ein 42-Jähriger und das Kind, auch sie zogen sich schwere Verletzungen zu. Die B93 war drei Stunden lang gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“
Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“
Freitag, der 13.: Was ist eigentlich dran am Aberglauben?
Freitag, der 13.: Was ist eigentlich dran am Aberglauben?
Deutsche Bahn nach „Xavier“ auf dem mühsamen Weg zum Normalzustand
Deutsche Bahn nach „Xavier“ auf dem mühsamen Weg zum Normalzustand