Mega-Crash auf B93

83-jähriger Fahrer kracht in Auto: Vier Schwerverletzte

Schneeberg - Bei einem Verkehrsunfall in Sachsen sind ein sechs Jahre altes Kind und drei weitere Menschen schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben krachte ein 83-Jähriger am Montagabend nahe Schneeberg beim Abbiegen auf die Bundesstraße 93 mit seinem Fahrzeug frontal in ein zweites Auto. Dabei wurden er und seine gleichaltrige Beifahrerin schwer verletzt. Im zweiten Auto saßen ein 42-Jähriger und das Kind, auch sie zogen sich schwere Verletzungen zu. Die B93 war drei Stunden lang gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Das glücklichste Land der Welt ist ... nicht Deutschland
Das glücklichste Land der Welt ist ... nicht Deutschland
101-Jährige gibt Tipps fürs Leben
101-Jährige gibt Tipps fürs Leben
Er erzählt vom Treffen mit dem Doppelmörder von Herne
Er erzählt vom Treffen mit dem Doppelmörder von Herne
Heftige Explosion in nordrhein-westfälischem Hotel
Heftige Explosion in nordrhein-westfälischem Hotel
Kältedämpfer zum kalendarischen Frühlingsbeginn
Kältedämpfer zum kalendarischen Frühlingsbeginn