Verletzte Überlebende von Madeira sind zurück in der Heimat

Nach schwerem Busunglück

Verletzte Überlebende von Madeira sind zurück in der Heimat

Endlich zu Hause: Nach der Buskatastrophe von Madeira kehren die Überlebenden in ihre Heimatorte zurück. Wie das Unglück geschah, woher die Toten stammen - das ist offiziell noch offen.
Verletzte Überlebende von Madeira sind zurück in der Heimat
Sechs Tote bei starkem Erdbeben auf den Philippinen
Sechs Tote bei starkem Erdbeben auf den Philippinen
Sechs Tote bei starkem Erdbeben auf den Philippinen
Viele Motorradfahrer verunglücken bei Ausflügen an Ostern
Viele Motorradfahrer verunglücken bei Ausflügen an Ostern
Viele Motorradfahrer verunglücken bei Ausflügen an Ostern
Kurioser Vorfall: Fahrraddieb verirrt sich ins Polizeirevier
Kurioser Vorfall: Fahrraddieb verirrt sich ins Polizeirevier
Kurioser Vorfall: Fahrraddieb verirrt sich ins Polizeirevier

In Abflussrinne gefallen

Tierisches: Entenmutter schaut bei Rettung ihrer Küken zu

Wien (dpa) - Laut quakend steht eine Entenmutter an Ostern vor einer Abflussrinne, als die Polizei eintrifft. Ihre Küken sind kurz zuvor in das Rohr gefallen und kommen nicht mehr heraus - doch zum Glück gelingt es den Wiener Polizisten sowie der Feuerwehr, sie zu retten.
Tierisches: Entenmutter schaut bei Rettung ihrer Küken zu

Flammen im Griff

Großer Waldbrand nördlich von Berlin

Nassenheide (dpa) - Rund 20 Kilometer vor den Toren der Hauptstadt ist ein großes Feuer ausgebrochen. In einem Waldstück im Norden Berlins brannte es in der Nacht zu Montag auf einer Fläche von bis zu 2,5 Hektar.
Großer Waldbrand nördlich von Berlin

Erprobung eines Lebensretters

In großem Maßstab: Weltweit erste Malaria-Impfkampagne

Alle zwei Minuten stirbt ein Kleinkind an Malaria. Am schlimmsten betroffen ist Afrika. Die von Stechmücken übertragene Krankheit ist kaum einzudämmen. Ein Impfstoff gibt jedoch Anlass zu neuer Hoffnung.
In großem Maßstab: Weltweit erste Malaria-Impfkampagne

Drei Kinder unter den Opfern

Mindestens 17 Tote bei Erdrutsch in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Mindestens 17 Menschen sind bei einem Erdrutsch in Kolumbien ums Leben gekommen. Acht Wohnungen wurden am Ostersonntag im Ort Portachuelo nach heftigen Regenfällen von Lehmmassen begraben, wie die Zeitung "El Tiempo" unter Berufung auf lokale Behörden berichtete.
Mindestens 17 Tote bei Erdrutsch in Kolumbien

Sachsen-Anhalt

Etwa 2000 Ferkel bei Brand in Schweinezuchtanlage gestorben

Die dicken, grauen Rauchschwaden waren schon aus der Ferne zu sehen: Warum eine Anlage mit Platz für mehrere Zehntausend Schweine Feuer fing, ist unklar. Frühestens Dienstag können die Ermittlungen beginnen. Vorher ist der Brandort nicht begehbar.
Etwa 2000 Ferkel bei Brand in Schweinezuchtanlage gestorben

Obduktion läuft

Babyleiche im Thüringer Wald entdeckt

Grausige Entdeckung am Ostersamstag: Beim Ausflug mit ihren Hunden finden zwei Spaziergänger bei Geschwenda im Thüringer Wald eine Babyleiche. Der Fund weckt Erinnerungen an ähnliche Vorfälle vergangener Jahre.
Babyleiche im Thüringer Wald entdeckt

Medienbericht

Fahrer führt Busunfall auf "technisches Versagen" zurück

Die verletzten Überlebenden der Buskatastrophe von Madeira haben den Heimflug gut überstanden. Offizielle Angaben zur Unglücksursache und den Toten bleiben derweil rar. Nun dringen Angaben des Busfahrers an die Öffentlichkeit.
Fahrer führt Busunfall auf "technisches Versagen" zurück

Brandschutz wird überprüft

Notre-Dame "fast gerettet": Ehrung für Feuerwehr

Aufatmen in Frankreich: Rund eine Woche nach dem verheerenden Brand von Notre-Dame hat Frankreichs Kulturminister Franck Riester gute Nachrichten. Die Ostermesse in Paris wird jedoch auch von den Anschlägen in Sri Lanka überschattet.
Notre-Dame "fast gerettet": Ehrung für Feuerwehr

Waldbrandgefahr im Osten

Wolken und Regen rücken näher - zuvor aber noch viel Sonne

Am Rande einer unendlich anmutenden, vom Azorenraum über die Nord- und Ostsee bis nach Westrussland reichenden Hochdruckzone, gelangt weiterhin warme und trockene Festlandsluft nach Deutschland. Das soll sich jedoch Ende der Woche ändern.
Wolken und Regen rücken näher - zuvor aber noch viel Sonne

Meistgelesen

Osterwetter könnte kaum besser sein
Osterwetter könnte kaum besser sein
Polizei ließ Tatort in Lügde ohne Spurensicherung abreißen
Polizei ließ Tatort in Lügde ohne Spurensicherung abreißen
"Car-Freitag" im Zeichen der Raser und Auto-Poser
"Car-Freitag" im Zeichen der Raser und Auto-Poser
Am Unglück knapp vorbei: Regierungs-Jet muss notlanden
Am Unglück knapp vorbei: Regierungs-Jet muss notlanden
Sturz-Drama: Kleinkind (1) fällt in tiefen Schacht - So geht es dem Einjährigen nun 
Sturz-Drama: Kleinkind (1) fällt in tiefen Schacht - So geht es dem Einjährigen nun 

Aus den anderen Ressorts

Deutscher Star-Komponist ist tot! Seine Film-Musik kennt wirklich jeder

Große Trauer um einen von Deutschlands größten Komponisten! Martin Böttcher ist tot. Bekannt wurde er vor allem durch sein musikalisches Meisterwerk bei den Winnetou-Filmen.
Deutscher Star-Komponist ist tot! Seine Film-Musik kennt wirklich jeder

Spielunterbrechung wegen Fan-Protesten - Wolfsburg und Frankfurt trennen sich unentschieden

Im Montagsspiel der Fußball-Bundesliga trennten sich der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt unentschieden. Die Partie musste wegen Fan-Protesten schon nach wenigen Sekunden unterbrochen werden.
Spielunterbrechung wegen Fan-Protesten - Wolfsburg und Frankfurt trennen sich unentschieden