Durch Zufall entdeckt

Tierschützer retten Katzenbabys: Tiere schreien „in Panik um ihr Leben“

Die schwarz-weißen Kätzchen wurden gerettet, noch bevor sie fünf Wochen alt waren
+
Die schwarz-weißen Kätzchen wurden gerettet, noch bevor sie fünf Wochen alt waren, können daher leicht an Menschen gewöhnt und vermittelt werden.

Ihre Schreie waren herzzerreißend. Tierschützer haben in NRW mehrere Katzenbabys gerettet - gerade noch rechtzeitig. Mehr dazu in diesem Artikel:

Soest/Hamm (NRW) - Es ist als großes Glück zu bezeichnen, dass diese 15 Katzenbabys nicht gestorben sind: Durch einen Zufall entdeckte ein Mann aus Soest in Nordrhein-Westfalen die Tiere auf seinem Grundstück. Als Tierschützer aus Hamm vor Ort eintrafen, hörten sie die herzzerreißenden Schreie der Kätzchen, wie wa.de berichtet.

Doch die Rettung kam wohl nicht für alle rechtzeitig. „Unsere Erfahrung aus Hamm zeigt: Hier laufen noch mindestens 50 weitere herum. Ich möchte nicht wissen, wie viele von denen hier irgendwo in den Büschen armselig verendet sind“, berichtet Cäcilie Koch, zweite Vorsitzende des Vereins „Hilfe für Straßenkatzen Hamm“.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aktion nach 9-Euro-Ticket: Für wen sie in NRW gilt – und wie sie funktioniert
Aktion nach 9-Euro-Ticket: Für wen sie in NRW gilt – und wie sie funktioniert
Aktion nach 9-Euro-Ticket: Für wen sie in NRW gilt – und wie sie funktioniert
A2 in NRW ist an drei Tagen komplett dicht – Vollsperrung noch im September
A2 in NRW ist an drei Tagen komplett dicht – Vollsperrung noch im September
A2 in NRW ist an drei Tagen komplett dicht – Vollsperrung noch im September
Flugzeugabsturz Ostsee: Rätsel um Geisterflug der Cessna 551
Flugzeugabsturz Ostsee: Rätsel um Geisterflug der Cessna 551
Flugzeugabsturz Ostsee: Rätsel um Geisterflug der Cessna 551
NRW-Flughäfen: Wieder lange Wartezeiten – Herbstferien-Chaos droht
NRW-Flughäfen: Wieder lange Wartezeiten – Herbstferien-Chaos droht
NRW-Flughäfen: Wieder lange Wartezeiten – Herbstferien-Chaos droht

Kommentare