Vermisstenfall

Junge aus Krefeld gefunden – Polizei suchte Zwölfjährigen mit Foto

Vermisstenfall Krefeld NRW
+
Junge aus Krefeld vermisst: Die Polizei suchte mit diesem Foto nach dem Zwölfjährigen.

Die Polizei suchte mit einem Foto nach einem Jungen aus Krefeld (NRW). Nun ist der Zwölfjährige aufgetaucht.

Update vom 27. Oktober, 15 Uhr: Der vermisste Zwölfjährige aus Krefeld ist wieder da. Die Polizei nimmt ihre Öffentlichkeitsfahndung zurück. „Der Junge konnte am Donnerstag in Bad Säckingen angetroffen werden“, teilt die Polizei mit. Gleichzeitig bedanken sich die Ermittler für die Unterstützung nach der Suche.

Junge aus Krefeld vermisst: Polizei sucht mit Foto nach Zwölfjährigen

Erstmeldung vom 27. Oktober, 11 Uhr:

Krefeld – Junge aus Krefeld purlos verschwunden. Seit Montag (24. Oktober) 17 Uhr wird der Zwölfjährige aus Krefeld (NRW) vermisst. Die Polizei wendet sich nun an die Öffentlichkeit und bittet um Mithilfe.

Der Junge soll laut Polizei bei einem Fremden in einem Auto mitgefahren sein. Es liegen demnach Hinweise in diese Richtung vor. Zudem könnte Admir mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein. Ermittlungen ergaben, dass sich der Zwölfjährige möglicherweise in Gummersbach (Nordrhein-Westfalen) und Bad Säckingen (Baden-Württemberg) aufhalten könnte.

Die Polizei fragt: „Wer hat das vermisste Kind gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?“ (ml)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schüler in NRW haben 2023 einen Tag zusätzlich schulfrei
Schüler in NRW haben 2023 einen Tag zusätzlich schulfrei
Schüler in NRW haben 2023 einen Tag zusätzlich schulfrei
Deutsche Bahn sperrt in Dortmund schon wieder tagelang wichtige Strecke
Deutsche Bahn sperrt in Dortmund schon wieder tagelang wichtige Strecke
Deutsche Bahn sperrt in Dortmund schon wieder tagelang wichtige Strecke
Phantastischer Lichterweihnachtsmarkt in Dortmund kündigt weitere Neuerungen an
Phantastischer Lichterweihnachtsmarkt in Dortmund kündigt weitere Neuerungen an
Phantastischer Lichterweihnachtsmarkt in Dortmund kündigt weitere Neuerungen an
Bochum droht am 11. Dezember Ansturm auf die City – verkaufsoffener Sonntag
Bochum droht am 11. Dezember Ansturm auf die City – verkaufsoffener Sonntag
Bochum droht am 11. Dezember Ansturm auf die City – verkaufsoffener Sonntag

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion